>> WCM / CMS <<

Was ist (Web) Content Management (WCM/CMS)?

Möchte man Inhalte im Web verwalten und organisieren kommt man heut zu Tage an einem Web Content-Management-System (WCMS) nicht mehr vorbei. Frühere statische Internetseiten waren in der Pflege von Inhalten zu kompliziert. Publikationen, Änderungen und Archivierung waren umständlich und erforderten einen direkten Eingriff der Mitarbeiter in den Quellcode.

Auf der Basis eines dynamischen Systems, wurden mit Beginn des Content Managements Alternativen zur statischen Website gesucht und gefunden. Der Vorteil liegt darin, dass, im Gegensatz zu statischen Systemen bei denen die Websites nur rein von technisch versierten Mitarbeiter (Webmaster) gepflegt werden können, dynamische Websites die Möglichkeit bieten, auch nicht-technische Mitarbeiter als Autoren einzubinden.

Mit Hilfe bestimmter Skriptsprachen und Datenbanken können die einzelnen "Lebensphasen" der Inhalte aufgebaut werden und auch eine zielgruppengerechte Darstellung der Inhalte erreicht werden.

Mit der Entwicklung immer neuerer Medienformate wird auch dieser Markt in Zukunft eine große Bedeutung haben. Mit dem Handy und dem mobilen Internet stehen zwei Anwendungen bereit, für die in Zukunft Inhalte wohl noch besser zugeschnitten werden. Für Firmen ist es wichtig, ihre Kunden in allen Medien zu erreichen und einzelne Anwender nicht auszuschließen, was, aufgrund der kommenden Komplexität, einen großen Stellenwert einnehmen wird.

Eine professionelle Internetseite ist ohne gutes Web Content Management - organisatorisch sowie technisch - praktisch nicht zu realisieren. Deshalb haben wir uns für die Umsetzung der gestellten Anforderungen auf das Content-Management-System TYPO3 spezialisiert.

TYPO3 - Das Web Content-Management-System (WCMS)

TYPO3 ist ein profesionelles Open-Source Web Content-Management-System (WCMS), das für kleine bis große Wesites geeignet ist. Es gehört zu den besten Content Management Systemen auf dem Markt. Damit Sie sich nicht selbst in die äußerst komplexe Materie von TYPO3 einarbeiten müssen, stehen wir Ihnen als TYPO3 Agentur jederzeit zur Seite.

TYPO3 ist Open-Source Software unter der GPL-Lizenz und somit lizenzkostenfrei erhältlich. Die Vorteile des Open-Source: Leistungsumfang mit Sicherheit und Kostenniveau. Das System wurde ursprünglich von Kasper Skårhøj entwickelt und steht heute der Open-Source Gemeinde zur Verfügung. Mittlerweile hat TYPO3 eine große, weltweite Community, welche eine konstante Weiterentwicklung gewährleistet. Dadurch profitieren Sie stets von neuen Technologien für Ihre Lösungen.

Einige Leistungsmerkmale von TYPO3

TYPO3 bietet bereits im Basissystem (Core) eine große Anzahl von Features. Darüber hinaus hat man die Möglichkeit, mit frei verfügbaren oder selbst erstellten Modulen (Ext), das System zu erweitern.

  • Leicht bedienbar für Redakteure und Administratoren
  • Einfaches Arbeiten im Rich Text Editor (RTE) mit windowshafter Anmutung
  • Klare Trennung von Inhalt und Design
  • Systemerweiterung ohne Fachkenntnisse möglich
  • Zeitgesteuerte automatische Veröffentlichung und Archivierung
  • Umfangreiche Benutzerverwaltung für User und Gruppen
  • Workflowmanagement

Warum setzen wir auf TYPO3?

Bei der Auswahl nach einem geeigneten Content-Management-System (CMS) waren die folgenden Kriterien mit ausschlaggebend.

  • Ausbaufähigkeit durch eigene Erweiterungen
  • Individuelle Anpassungsfähigkeit des gesamten Systems
  • Mehr als 33 Sprachen verfügbar
  • Open-Source Software unter der GNU Public Licence
  • Unterstützung durch mehr als 20.000 Entwickler
  • Großer Kundenstamm